Willkommen

Seit 1845 widmet sich die Familie Billen leidenschaftlich der Brennerei, die sich aufgrund ihrer einzigartigen Kreationen hoher Beliebtheit erfreut.
Hochqualitative Produkte mit einer Vorliebe zum Ausgefallenen - dafür steht die Destillerie Billen. Echte Handarbeit gepaart mit Tradition und Kreativität; eine Kombination, die man aus jeder Flasche unserer hochwertigen Spirituosen herausschmecken kann.

Über Uns

Seit dem Gründungsjahr 1845 liegt der Betrieb in Familienbesitz, bei der jede Generation traditionelle Brennweisheiten, handwerkliches Können und ihre Erfahrungen an die Folgende weiter gibt. Wurde anfangs der Branntwein hauptsächlich als Desinfektionsmittel hergestellt, so konzentrierte man sich bald auf das Brennen von Trinkschnaps. Nachdem in den letzten vier Jahrzehnten der Abfindungsbrennerei besonders daran gelegen war, die Qualität ihrer Schnäpse durch eine Steigerung der Obstqualität der heimischen Streuobstwiesen und eine Optimierung der Maischelagerung zu verbessern, liegt der Fokus gegenwärtig auf der Veredelung ihrer wertigen Spirituosen. Raffinierte Liköre, die durch ihren vollmundigen und einzigartigen Geschmack bestechen, wurden 2003 ins Sortiment aufgenommen. 2005 wurde die Destillerie renoviert und eine Probierstube eingerichtet, die seit der Eröffnung im Jahre 2006 großen Anklang findet.

 

 

 

 

Die Brennerei

Seit mehr als 80 Jahren wird auf dem Hof Billen Schnaps hergestellt. Aus einheimischem Obst wird qualitativ hochwertiger Schnaps produziert und 

so werden gleichzeitig die eifeltypischen Streuobstwiesen erhalten. Die Brennerei Billen bewirtschaftet heute ca. 300 Obstbäume auf ihren Wiesen.

 

 

 

 

 

 

 

Tastings

Gerne laden wir Sie zu einer Probe unserer ausgezeichneten Schnäpse und Liköre ein. In angenehmer Atmosphäre genießen Sie die Vielfalt unserer Brände und erfahren dabei das ein oder andere Detail, wie aus unserem sonnengereiften Obst ein edler Tropfen wird. 

 

 

 

 

 

 

Festsaal

Viel Platz zum Feiern!

Mit viel Platz für bis zu 200 Personen und einer Bestuhlung für 100 Gäste bietet unser großer Festsaal ausreichend Raum für Ihre Festivitäten und Veranstaltungen. Ein passendes Catering mit einer großen Auswahl an festlichen Menüs und Speisen rundet unser Service-Angebot für Sie ab. Moderne Unterhaltungstechnik mit Beamer, Leinwand und Beschallung bieten Ihnen beste Möglichkeiten für Seminare, Tagungen und Feste. Gute Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie in näherer Umgebung.
Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne in Ihren Planungen. 

 

 

Unsere Hauslieferanten:

 

 

Landwirtschaft


Ackerbau

Unsere landwirtschaftliche Nutzfläche beträgt 230 ha. Dazu kommen
noch 15 ha Forst. Die 230 ha Nutzfläche verteilen sich auf 90 ha
Grünland und 140 ha Ackerland. Auf dem Ackerland bauen wir 60 ha
Mais, 50 ha Winterweizen und 30 ha Wintergerste an.

Dazu nutzen wir unsere große und moderne Maschinenausstattung
mit einem eigenen Mähdrescher, einem großem Güllefass und vielem
mehr. Auf den Fotos sind einige unserer Maschinen zu sehen.

Biogas

Seit 2000 betreiben wir eine Biogasanlage. Diese ist in mehreren Schritten erbaut worden und leistet heute 300 kw el. Die Biogasanlage wird rein mit nachwachsenden Rohstoffen und der Gülle unserer Kühe gefüttert. Außerdem haben wir mit den Jahren ein Nahwärmenetz von 1,1 km Länge im Ort verlegt. Angeschlossen sind 13 Haushalte und der Festsaal.

Milchvieh

Wir halten 120 Milchkühe mit weiblicher Nachzucht, d.h. mit 150 Rindern. Die Kühe erreichten 2012 eine durchschnittliche Milchleistung von 10.800 kg im Jahr pro Kuh. Seit August 2011 sind zwei Melkroboter der Firma Lely im Einsatz.

Photovoltaik

Seit 2009 betreiben wir mehrere Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von 340 kw peak.

Betriebsspiegel

Betrieb:
GbR Billen, Dorfstr. 9, 54668 Kaschenbach
Tel. 06568/966330
Info@brennerei-billen.de
www.brennerei-billen.de

Boden und Klima:
Sandiger Lehm: 280 m über dem Meer,
Niederschlagsmenge = 720 mm
Durchschnittl. Temperatur im Jahr 8,5° C

Arbeitskräfte:
Johannes Billen 1,0 AK
Niko Billen 1,0 AK
Arno Billen 1,0 AK
Matthias Billen 1,0 AK
Azubi 0,5 AK
Gesamt 4,5 AK

Stallkonzept:
Neuer Boxenlaufstall 1988 für 120 Milchkühe mit weibl. Nachzucht errichtet
1997 neue Lager- und Maschinenhalle, Jungviehstall für 110 GV
Flurbereinigungsverfahren in 2000 abgeschlossen
2004 Erweiterung der Biogasanlage von 110 auf 300 KW/Std., mit na wa Ro (Silomais 140 ha, Grassilage 10 ha)
2006 Brennerei mit Festsaal
2009 Photovoltaikanlage 240 KW peak
2011 Installation von zwei Lely A4 Melkrobotern
2012 Neubau Lagerhalle mit 100 KW peak Photovoltaikanlage
2013 Neuer 350 KW el. Motor für die Biogasanlage

Betriebsgröße:

LN 230,00 ha
Forst 15,00 ha

Viehbestand:
120 Milchkühe
150 weibl. Jungvieh
Färsen- und Zuchtbullenvermarktung über RUW

 

Betriebsbesichtigung

Als modernes landwirtschaftliches Familienunternehmen bieten wir unseren Gästen interessante Führungen durch unsere Betriebszweige. Erfahren Sie Spannendes und Wissenswertes rund ums Thema Milchkühe, Ackerbau, Photovoltaik und Brennerei. Auf Wunsch servieren wir Ihnen nach der Schnapsprobe oder dem Rundgang Schnittchen, Kaffee und Kuchen oder gerne auch ein herzhaftes Mittags- oder Abendmenü.

 

 

 

 

 

Kontakt

Billen GbR                                 
Dorfstr. 9                                   
D-54668 Kaschenbach         


Tel.: +49 (0) 65 68 - 96 63 30                            
Fax: +49 (0) 65 68 - 93 07   2  

                            
Mobil: 0170 - 4 80 82 62 
info@brennerei-billen.de

Ihre Ansprechpartner

Arno Billen

Mobil: 0170 - 480 82 62
info@brennerei-billen.de

Matthias Billen

Mobil: 0160 - 884 03 68
metty.billen@t-online.de

Niko Billen

Mobil: 0160 - 530 95 96
niko.billen@gmx.de

Impressum

Anschrift:

Billen GbR
Dorfstr. 9
D-54668 Kaschenbach

Ust-IDNr.: DE306279022

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.